Herzlich willkommen! Diese Website verwendet Cookies.

Schön, dass Sie unsere Seite besuchen. Bitte geben Sie hier an, welche Cookies wir platzieren dürfen. Die notwendigen Cookies sammeln keine persönlichen Daten. Die anderen Cookies helfen uns, die Website und die Besuchererfahrung zu verbessern. Sie helfen uns auch, Sie über unsere Produkte zu informieren. Sind Sie auf der Suche nach einer optimal funktionierenden Website mit allen Vorteilen? Dann kreuze alle Kästchen an!

Ersetzen eines Peavey Reconekits / Korbes


Ersetzen eines Peavey Reconekits / Korbes (ua Scorpion, Black Widow, etc)

Wie ersetzen Sie seblst eine Peavey Reconekit / Korb (ua Scorpion, Black Widow, etc)?

Vor der Montage

Vor dem Auswechseln den Arbeitsbereich von allen Metallgegenständen und anderen Verunreinigungen säubern. Mit dem Lautsprecher nach unten zeigend, entfernen Sie die (drei) Schrauben auf der Rückseite der Magnetstruktur.

Heben Sie die Magnetstruktur an

Wenn die (drei) Schrauben entfernt sind, heben Sie die Magnetstruktur vorsichtig von der Korbbau (Basket) ab und klappen Sie die Magnetstruktur mit dem Luftspalt nach oben um.

Reinigen Sie den "Spulenspalt" / "Luftspalt"

Reinigen Sie die "Luftspalt" der Schwingspule, um Fremdkörper zu entfernen. Falten Sie einen Streifen Klebeband in ein kleines Dreieck mit der Klebeseite nach außen für diesen Vorgang.

Legen Sie den Korb auf den Magneten

Legen Sie die Magnetstruktur auf eine flache Oberfläche mit der "Luftspalt" nach oben und senken Sie die neue Korbbaugruppe vorsichtig auf die Magnetstruktur ab. Gehen Sie mit äußerster Vorsicht vor, um die Schwingspule nicht zu beschädigen.

Drehen Sie den Woofer um

Fassen Sie mit beiden Händen sowohl die Korbbaugruppe als auch die Magnetstruktur fest und drehen Sie die gesamte Baugruppe sorgfältig um.

Schrauben festziehen

Mit dem Lautsprecher nach unten die drei Schrauben ersetzen und festziehen.

© Peavey, Übersetzung: Good Hifi VOF